Ausbildung - Fallschirm
Geschrieben von: Marlovits Thomas
Samstag, den 23. Januar 2016 um 00:00 Uhr
Drucken

Ausbildung im Skydive Airteam :: Gemeinsam mit dem Sprunglehrer wird die korrekte Freifallhaltung geübt Frei wie ein Vogel durch die Luft zu schweben gehört zu den ältesten Träumen der Menschheit. Ausgereifte Technik hat diesen Traum in unserer modernen Welt wahr werden lassen!

Fallschirmspringen zählt wohl zu den faszinierendsten Sportarten überhaupt. Bis zu einer Minute Freifall bei bis zu 220km/h und danach mehrere Minuten am geöffneten Schirm die Welt von oben genießen - das hat was...

Interessiert? Man kann bei uns nicht nur einen Sprung als Tandempassagier absolvieren, sondern selbst das Fallschirmspringen erlernen! Hier erfahren Sie wie:

Ausbildungsangebot

  • Grundausbildung
  • weitere Ausbildungen nach Absprache

Kurstermine

Grundausbildung

 Nähere Infos bei:  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

geplanter Termin: Samstag 07. - Samstag 14.04.2018

Infoveranstaltung (neues Datum folgt)  

Voraussetzung

  • vollendetes 14. Lebensjahr (mit schriftlichem Einverständnis der Erziehungsberechtigen
  • Körperliche und geistige Eignung
  • Mitglied beim Sportfliegerclub Fürstenfeld

 

Hinweis: Die Grundausbildung wird in unserem Auftrag durch den HFSV (Heeresfallschirmspringerverein Wr. Neustadt) unter der Leitung von Manfred "Ferdl" Art durchgeführt. 

Ausbildungsinhalt - Grundausbildung

Praktische Ausbildung  

8 Sprünge mit automatischer Auslösung

20 Sprünge mit manueller Ausrüstung

1 Prüfungssprung

Packanweisung 

Erstsprunganweisung

Theoretische Ausbildung  

allg. theoretische Grundlagen

Verhalten im Notfall

 

Ausbildungszeiten

Schulungstage  

1 Woche (geblockt)

Ausbildungskosten

Grundausbildung   ca. € 2.000,-

  

Info-Folder Fallschirm:

 

Video: Schulung 2015  

 

 

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 18. September 2017 um 12:21 Uhr