Mitfliegen in Fürstenfeld
Geschrieben von: Marlovits Thomas
Sonntag, den 08. Mai 2011 um 07:56 Uhr
Drucken

Entdecken Sie unsere Heimat von oben! Wir sind kein kommerielles Flugunternehmen, aber wir bieten Ihnen die Möglichkeit, unsere Piloten auf einem Flug auf Selbstkostenbasis (Abrechnung pro Flugminute) zu begleiten. Motorflüge sind prinzipiell ganzjährig möglich, Segelflüge circa von März bis Oktober.  Sie werden von erfahrenen Piloten und nur bei guten Witterungsbedingungen durchgeführt. Falls Sie selber gerne mal ausprobieren möchte, ob Sie zum Pilot geeignet sind, bieten wir Schnupperflüge (Einweisungsflüge) mit einem Fluglehrer an.

Motorflüge werden mit einmotorigen Sportflugzeugen des Typs Cessna 172 oder Robin Remorqeur durchgeführt. Es können jeweils bis zu 3 Mitflieger gleichzeitig befördert werden. Segelflüge werden mit 1 Mitflieger in einem Doppelsitzer (DG1000 oder Duo Discus) durchgeführt. 

Wir bieten ein paar Routenvorschläge an, die die schönsten Plätze der Umgebung zusammenfassen. In den Beschreibungen finden Sie Details und eine Schätzung der zu erwartenden Kosten (abhängig von der Flugzeit).In Absprache mit dem Piloten sind natürlich auch andere Routen gerne möglich. 

Die Preise sind aufgrund gesetzlicher Vorschriften auf reiner Selbstkostenbasis und ohne Gewinn kalkuliert. Die bei den Beschreibungen angeführten Preise verstehen sich immer pro Flugzeug und nicht pro Person. Die Verrechnet wird immer der Gesamtpreis, unabhängig von der tatsächlichen Passagieranzahl. 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Trotzdem wird eine kurze telefonische Absprache etwa 1-2 Stunden vor dem geplanten Abflug empfohlen. Telefonnr siehe Kontakte.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 01. September 2019 um 18:03 Uhr