Clean Power

Rettungskette
Geschrieben von: Marlovits Thomas
Samstag, den 02. April 2016 um 10:35 Uhr
PDF Drucken E-Mail

Christophorus in Fürstenfeld :: LOGF als Landeplatz für Patientennottransporte Seit der Hubschrauberlandeplatz beim LKH Fürstenfeld aufgelassen wurde, ist unser Flugplatz Teil der Rettungskette. Wird vom Krankenhaus ein Hubschrauber angefordert, landet er bei uns. Ein Rettungswagen bringt den Notarzt ins nur wenige Fahrminuten entfernte Krankenhaus. Dort macht er den Patient reisefertig (was durchaus längere Wartezeiten bedeuten kann). Sobald der Patient transportbereit ist, bringt der Rettungswagen Arzt und Patient zurück zum Flugplatz. Der Rettungshubschrauber fliegt beide ins knapp 15 Flugminuten entfernte Graz. 

Vergangenes Wochenende wurde wieder ein Transport durchgeführt. Während der Wartezeit hatten unsere Piloten Gelegenheit, den Hubschrauber näher in Augenschein zu nehmen. Wir wünschen dem Patienten Herrn P. alles Gute!

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 05. April 2016 um 07:11 Uhr