Clean Power

Ziellandewettbewerb 2019 (Segel und Modell)
Geschrieben von: Scharrer Manfred
Freitag, den 18. Oktober 2019 um 17:07 Uhr
PDF Drucken E-Mail

Ziellandewettbewerb 2019 :: Gemeinsame Veranstaltung der Sektionen Modell und Segel bei prachtvollem Herbstewetter Am 12. Oktober 2019 fand die erste Modellflug Sektionsmeisterschaft auf dem LOGF Gelände statt.

Es wurden 6 Durchgänge im Ziellandemodus geflogen. Unter den 14 Teilnehmern im Alter von 12 – 78 Jahren wurde ein fairer, lustiger und sehr spannender Bewerb durchgeführt.

1. Platz geht an Gerhard Schaffer, 2. Platz an Florian Richter und der 3. Platz an Georg Wilfling

Parallel dazu wurde der Ziellandewettbewerb der Segelflieger abgehalten. Lange Zeit lag Sektionsleiter Florian Puntschart in Führung, der am selben Tag auch die Abnahme seines Selbstbau-ULs erhielt. Knapp vor Ende der Veranstaltung kam Dietmar Kerschberger und bewies, dass er auch ohne Düsentriebwerke fliegen kann. Die Wertung:

1. Platz Dietmar Kerschberger, 2. Platz Florian Puntschart, 3. Platz Florian Richter

Im Anschluss wurde auch noch die Challenge Modellflugzeug gegen Segelflugzeug absolviert. Unter der Leitung von Peter Richter und Manfred Scharrer traten die Teams gegeneinander an. Spannender geht es nicht! Die Mannschaft Segelflug hat im Durchschnitt um 8 cm pro Teilnehmer den Zielpunkt näher erreicht und somit die gewetteten 5 Kisten Puntigamer Bier gewonnen.

Diese wurden am nächsten Tag feierlich übergeben und sofort auf die Genießbarkeit getestet...

Wir gratulieren allen Gewinnern recht herzlich und freuen uns jetzt schon auf diese gemeinsame Veranstaltung 2020 !!

Fotos von der Veranstaltung gibt's im Album. Sollte jemand Fotos vom Ziellanden der Segelflieger haben, bitte bei Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. melden!

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 18. Oktober 2019 um 17:40 Uhr