Clean Power

Covid-19

Ziellandewettbewerb 2021
Geschrieben von: Marlovits Thomas
Mittwoch, den 20. Oktober 2021 um 18:53 Uhr
PDF Drucken E-Mail

Ziellandewettbewerb Modell und Segel, 02.Oktober 2021 :: Es gilt, den Zielpunkt mit dem Hauptfahrwerk zu treffen Same Procedure as every year... Wieder veranstalteten die Sektionen Modellflug und Segelflug gemeinsam ihren Ziellandewettbewerb. In beiden Klassen gelten dieselben Regeln: alle Teilnehmer fliegen dasselbe Flugzeug (Ka8 oder Modellsegler). In zwei Flügen wird jeweils der Abstand zum markierten Landepunkt zentimetergenau gemessen, beide Werte werden aufsummiert. Die Weiten beim Modellflug werden zuvor mit einem bestimmten Faktor multipliziert, damit die Ergebnisse von "groß" und "klein" fair vergleichbar werden. 

Bei Sonnenschein und guter Laune gaben die Teilnehmer ihr Bestes. Am Abend wurde von Präsident Klaus Richter das Ergebnis präsentiert: Bei den Segelfliegern siegte Florian Puntschart und verwies damit Peter Richter und Christoph Koch knapp auf die Plätze. Bei den Modellfliegern bekam Marco Bierbauer den Siegerpokal überreicht. Die Gesamtwertung ging wie im Vorjahr an die Modellflieger - nun steht es 2:1 für sie.

Zum Abschluss genossen wir wieder die beliebte von Champion Florian Puntschart exzellent zubereitete Krautsuppe aus dem Kessel. Mehr Bilder gibt's im Album!

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 21. Oktober 2021 um 18:35 Uhr