Clean Power

Motorflugzeuge
DA40 OE-KRF
Geschrieben von: Marlovits Thomas
Sonntag, den 08. Mai 2016 um 17:17 Uhr
PDF Drucken E-Mail

Unsere neue DA40 :: Seit Anfang Mai 2016 Teil unseres Flugzeugparks Effizienz trifft Eleganz - das ist die perfekte Beschreibung für unsere OE-KRF. Die Maschine vom Typ DA40 des österreichischen Herstellers Diamond Aircraft ist quasi die "große Schwester" unserer Katana und rundet unseren Flugzeugpark im oberen Sektor ab. Die DA40 ist voll IFR-tauglich und mit Autopilot ausgerüstet und füllt damit die Lücke zwischen der Cessna 172 OE-DTT und der Beech Bonanza OE-KRH.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 03. Februar 2017 um 21:14 Uhr
 
Robin DR 400-180 OE-KLB
Geschrieben von: Radl Wolfgang
Sonntag, den 01. Mai 2011 um 09:15 Uhr
PDF Drucken E-Mail

Robin DR-400 :: Robin DR-400 OE-KLB Unsere Robin DR-400 stammt aus Frankreich. Ihre geknickten Tragflächen verleihen ihr ein unverwechselbares Flugbild, dass auf vielen Privatflugplätzen sehr bekannt ist.

Die OE-KLB ist eine Spur anspruchsvoller zu bedienen als die OE-DTT. Sie bildet daher die nächste Stufe in der "Karriere" unserer Piloten, nachdem sie genügend Praxis auf unserer Katana und der Cessna erworben haben.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 25. Januar 2016 um 22:41 Uhr
 
Beechcraft Bonanza OE-KRH
Geschrieben von: Radl Wolfgang
Sonntag, den 01. Mai 2011 um 09:17 Uhr
PDF Drucken E-Mail

Beechcraft Bonanza :: Beech F-33 A OE-KRH Detailfoto Propeller Das Flaggschiff unserer Motorflotte ist unsere Beechcraft Bonanza F33A. Als einziges unserer Flugzeuge bietet es im Reiseflug bis zu fünf Personen Platz. Es dient außerdem für die Ausbildung zum Instrumentenflug (IFR).

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 25. Januar 2016 um 22:44 Uhr
 
Cessna 182 D-EEGW
Geschrieben von: Radl Wolfgang
Sonntag, den 01. Mai 2011 um 09:13 Uhr
PDF Drucken E-Mail

D-EEGW :: Das erklärte Lieblingsflugzeug unserer Fallschirmspringer Unsere fünfsitzige Cessna 182 ist das unermüdliche "Arbeitstier" unserer Fallschirmspringer. Charakteristisch für unsere Delta Golf Whisky sind die beide einziehbaren HInterräder (das Bugrad ist nicht einziehbar) und die Klapptür, durch die die Springer das Flugzeug verlassen.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 25. Januar 2016 um 22:02 Uhr
 
Cessna 172 OE-DTT
Geschrieben von: Radl Wolfgang
Sonntag, den 01. Mai 2011 um 09:13 Uhr
PDF Drucken E-Mail

Cessna 172 :: Cessna 172 OE-DTT auf unserem Tankstellenplatz Unsere viersitzige Cessna 172 gehört zu den beliebtesten Flugzeugen im Club. Sie ist nach der Schulung das erste Flugzeug, auf das unsere Piloten nach abgelegter Pilotenprüfung umsteigen dürfen.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 25. Januar 2016 um 22:40 Uhr
 
DA20 Katana OE-CBF
Geschrieben von: Winkelmayer Phillip
Donnerstag, den 01. Mai 2014 um 08:35 Uhr
PDF Drucken E-Mail

Katana DA20 :: unser Schulungsflugzeug Diese zweisitzige Katana ist das perfekte Schulflugzeug. Es ist leicht und wendig, gutmütig und nahezu unverwüstlich.

Neben den gutmütigen Flugeigenschaften bietet es modernste Technik. Es ist äußerst sparsam im Verbrauch und damit wie geschaffen für die Ausbildung. Seit Sommer 2009 ersetzt es unsere beiden Schulungsflugzeuge OE-DYR (Morane) und OE-ALD (Cessna 150).

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 03. Februar 2017 um 21:30 Uhr
 
C-Falke D-KIAT
Geschrieben von: Marlovits Thomas
Sonntag, den 17. April 2011 um 17:29 Uhr
PDF Drucken E-Mail

C-Falke D-KIAT :: Unser beliebter Motorsegler

Der C-Falke ist ein robuster, gutmütiger Motorsegler und eine der beliebtesten Maschinen bei uns im Club.

Mit diesem Gerät können unsere Piloten erste Erfahrungen mit motorisierten Flugzeugen sammeln. Der Motorsegler darf mit Segelfluglizenz und der Zusatzberechtigung zum Hilfsmotorstart geflogen werden.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 30. April 2019 um 19:06 Uhr